X
  GO
Die Eisläuferin
Roman
Verfasser: Münk, Katharina
Verfasserangabe: Katharina Münk
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2011
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: MUEN Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die Regierungschefin eines mitteleuropäischen Landes verliert ihr Gedächtnis, als ihr das Bahnhofsschild von Omsk auf den Kopf fällt. Um an der Macht zu bleiben, hat Ihre Regierungsmannschaft alle Hände voll zu tun, den Zustand ihrer Chefin vor der Öffentlichkeit zu verheimlichen. Politsatire.
Details
Verfasser: Münk, Katharina
Verfasserangabe: Katharina Münk
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2011
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Systematik: Z
Interessenkreis: Satire
ISBN: 978-3-423-24881-5
2. ISBN: 3-423-24881-5
Beschreibung: Orig.-Ausg., 246 S.
Schlagwörter: Autor/in aus, Deutschland, BRD <1990->, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium
Mediengruppe: Erzählende Lit.
Tipp: Suchergebnisse können in einer Merkliste gespeichert werden. Dafür muss man sich vor der Suche anmelden.