Cover von Die ersten Menschen in Europa wird in neuem Tab geöffnet

Die ersten Menschen in Europa

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mania, Dietrich
Verfasserangabe: von Dietrich Mania
Medienkennzeichen: S-U-BIO Biologie
Jahr: 1998
Verlag: Stuttgart, Theiss
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. OG Gelb Standorte: UKL MAN Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Anfänge der Menschheit liegen weiter zurück als bisher angenommen, dies gilt auch für den europäischen Raum. Eine entscheidende Voraussetzung der spezifischen Entwicklung des Menschen in Europa war der extreme Wechsel des Klimas und die sich daraus ergebenden Veränderungen der Lebensbedingungen, die eine besondere Anpassungsfähigkeit des Menschen an seine Umwelt verlangten. Der Autor Prof. Dr. Mania erläutert anhand der wichtigsten Fundplätze in Spanien, Deutschland, Frankreich, England, Italien und Ungarn die ersten Spuren des Menschen sowie die teilweise sensationellen Funde. Der Jagd als wichtigstem Wirtschaftsfaktor ist dabei ein besonderer Schwerpunkt gewidmet. Zahlreiche Fotos und Schaubilder sowie eigens für diesen Band angefertigte Lebensbilder zeigen die faszinierenden Erkenntnisse über Leben und Umwelt der ersten Menschen in Europa.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mania, Dietrich
Verfasserangabe: von Dietrich Mania
Medienkennzeichen: S-U-BIO Biologie
Jahr: 1998
Verlag: Stuttgart, Theiss
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik UKL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-8062-1245-7
Beschreibung: 101 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.
Schlagwörter: Europa, Funde, Paläolithikum, Abendland, Altsteinzeit, Archäologische Funde, Bodenfund, Bodenfunde, Okzident, Ältere Steinzeit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur