Cover von Sternstunden der Menschheit wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Sternstunden der Menschheit

vierzehn historische Miniaturen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zweig, Stefan
Jahr: 2013
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

"Sternstunden der Menschheit" nannte Stefan Zweig seine Sammlung historischer Miniaturen, weil "solche schicksalsträchtigen Stunden, in denen eine zeitüberdauernde Entscheidung auf ein einziges Datum, eine einzige Stunde und oft nur eine Minute zusammengedrängt ist, ... leuchtend und unwandelbar wie Sterne die Nacht der Vergänglichkeit überglänzen". In unterschiedlichster Form, als dramatische Szene, Bericht oder Gedicht, versammeln sich in beeindruckenden Einzelportraits Abenteurer und Forscher wie Vasco Nuñez de Balboa oder Robert Scott, Dichter wie Goethe, Dostojewskij und Tolstoi, Komponisten wie Händel oder Personen der Zeitgeschichte wie Sultan Mehmet II., Napoleon, Lenin oder Woodrow Wilson. Ein Zeilenkommentar schlüsselt die historischen Hintergründe auf, ein Nachwort gibt Einblick in das Werk.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zweig, Stefan
Jahr: 2013
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783159603797
Beschreibung: 282 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Wagener, Hans
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe