Cover von Als ich ein Kunstwerk war wird in neuem Tab geöffnet

Als ich ein Kunstwerk war

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schmitt, Eric-Emmanuel
Verfasserangabe: Eric-Emmanuel Schmitt
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2009
Verlag: Zürich, Ammann
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: SCHMI Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ein junger Mann wird von einem exzentrischen Künstler vom Selbstmord abgehalten, geht aber mit ihm einen faustischen Pakt ein: Von einem Chirurgen wird er in ein bewundertes Kunstwerk verwandelt. Doch bald häufen sich physische und psychische Probleme.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schmitt, Eric-Emmanuel
Verfasserangabe: Eric-Emmanuel Schmitt
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2009
Verlag: Zürich, Ammann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-250-60129-6
2. ISBN: 3-250-60129-2
Beschreibung: 1. Aufl., 234 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Fremdbestimmung, Junger Mann, Kunstwerk, Metamorphose, Selbstmordgefährdung, Kunst, Satire, Autor/in aus, Frankreich, Artefakt <Ästhetik>, Jüngling, Kunstdenkmal <Kunstwerk>, Kunstgegenstand, Literarische Darstellung, Mann <18-30 Jahre>, Suizidalität, Verwandlung, Bildende Kunst, Kunstdenkmal <Kunst>, Satiren, France, La France, République Française
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Lorsque j'étais une oeuvre d'art <dt.>
Fußnote: Aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: Erzählende Lit.