Cover von Der kalte Krieg wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der kalte Krieg

die Welt am Abgrund
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wagner, Heinz
Jahr: 2007
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Welt am Abgrund Kaum schwiegen die Waffen, die 50 Millionen Menschen im 2. Weltkrieg das Leben gekostet hatten, als sich bereits wieder zwei gewaltige Machtblöcke bildeten. West gegen Ost, Kapitalismus und Demokratie gegen Sozialismus und Partei. Im "Kalten Krieg" standen sich die Militärbündnisse der NATO und des Warschauer Paktes waffenstarrend gegenüber. Es herrschte das "atomare Gleichgewicht der Kräfte". Der "Kalte Krieg" war weltumspannend. Stellvertreter-Konflikte wurden in Asien, Afrika und Lateinamerika ausgetragen. Vietnam, der Kongo und die Kuba-Krise haben sich eingebrannt. Politische Hybris und ein entfesselter Rüstungs-Wettlauf brachten die Welt an den Abgrund - bis der Ostblock 1989 mit der Auflösung der Sowjetunion zerfiel. Der "Kalte Krieg" war nach rund 40 Jahren beendet.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wagner, Heinz
Jahr: 2007
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-8312-6139-0
Schlagwörter: Geschichte, Kriegszustand, Landesgeschichte, Ortsgeschichte, Regionalgeschichte, Zeitgeschichte
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Michaelis, Torsten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe