Cover von Tochter des Glücks wird in neuem Tab geöffnet

Tochter des Glücks

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser See, Lisa
Verfasserangabe: Lisa See
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2013
Verlag: München, Bertelsmann
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: SEE Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die chinesischstämmige Amerikanerin Joy begeistert sich für Maos Kommunismus. Gegen den Willen ihrer Mutter wandert sie nach China aus. Dort läuft alles gut - bis die große Hungersnot kommt und die verzweifelten Chinesen die schrecklichsten Greueltaten verüben. Forts. v. "Töchter aus Shanghai".

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser See, Lisa
Verfasserangabe: Lisa See
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2013
Verlag: München, Bertelsmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Schicksal
ISBN: 978-3-570-10030-1
2. ISBN: 3-570-10030-8
Beschreibung: 1. Aufl., 495 S.
Schlagwörter: Autor/in aus, USA, Auswirkung, Belletristische Darstellung, China, Kulturrevolution, Amerika <USA>, Nordamerika <USA>, United States of America, Vereinigte Staaten von Amerika, China <Volksrepublik>, Folge, Fortwirken, Literarische Darstellung, Nachwirkung <Auswirkung>, Rotchina, Volksrepublik China, Zhongguo
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Dreams of joy
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Erzählende Lit.