Cover von Nur wer sich ändert, wird bestehen wird in neuem Tab geöffnet

Nur wer sich ändert, wird bestehen

vom Ende der Wohlstandsillusion - Kursbestimmung für unsere Zukunft
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Merz, Friedrich
Verfasserangabe: Friedrich Merz
Medienkennzeichen: S-E Geschichte, Politik
Jahr: 2004
Verlag: Freiburg im Breisgau [u. a.], Herder
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. Hellgrün Standorte: EMP 2211 MER Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der CDU-Politiker analysiert die politisch-wirtschaftliche Situation der Bundesrepublik und nennt mögliche Wege, die aus der derzeitigen Krise des Sozialstaats führen können.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Merz, Friedrich
Verfasserangabe: Friedrich Merz
Medienkennzeichen: S-E Geschichte, Politik
Jahr: 2004
Verlag: Freiburg im Breisgau [u. a.], Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik EMP 2211
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-451-28550-9
Beschreibung: 223 S.
Schlagwörter: Bestseller 2004, Deutschland, Reform, Sozialstaat, Wirtschaftsentwicklung, Bundestag / Deutschland, Deutscher Bundestag, Sozialer Rechtsstaat, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Wirtschaftliche Entwicklung, Wirtschaftlicher Wandel, Wirtschaftsdynamik, Wirtschaftswandel, Ökonomische Entwicklung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur