X
  GO
Patentöchter
im Schatten der RAF - ein Dialog
Verfasser: Albrecht, Julia ; Ponto, Corinna
Verfasserangabe: Julia Albrecht ; Corinna Ponto
Medienkennzeichen: S-E Geschichte
Jahr: 2011
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. Hellgrün Standorte: EMP 221 ALB Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Corinna Ponto war 20, als ihr Vater 1977 von der RAF ermordet wurde, Julia Albrecht 13, als ihre Schwester diese Tat ermöglichte. Sie tauschen sich darüber aus, was dies mit beiden Familien machte und belegen die schon frühe Verflechtung bundesdeutscher Terroristen mit der DDR-Stasi.
Details
Verfasserangabe: Julia Albrecht ; Corinna Ponto
Medienkennzeichen: S-E Geschichte
Jahr: 2011
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Systematik: EMP 221
ISBN: 978-3-462-04277-1
2. ISBN: 3-462-04277-7
Beschreibung: 1. Aufl., 215 S.
Schlagwörter: Bestseller 2011, Politischer Mord, Ponto, Jürgen, Rote-Armee-Fraktion, Schwester, Terroristin, Tochter, Verbrechensopfer, Vergangenheitsbewältigung, Baader-Meinhof-Gruppe, Daughter, Deliktopfer, Gewaltdelikt / Opfer, Gewaltopfer, Kriminalitätsopfer, Opfer <Kriminologie>, Politische Morde, RAF, Rote Armee Fraktion, Schwestern, Straftat / Opfer, Unbewältigte Vergangenheit
Beteiligte Personen:
Mediengruppe: Sachliteratur
Tipp: Suchergebnisse können in einer Merkliste gespeichert werden. Dafür muss man sich vor der Suche anmelden.