Cover von Sarahs Mörder wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Sarahs Mörder

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Longo, Andrej
Jahr: 2011
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Acanfora, ein naiver junger Polizist, findet in einem vornehmen Stadtviertel Neapels eine Leiche: ein Mädchen, so alt wie er selbst, mit einer Wunde auf der Stirn und nackten Füßen. Bislang war er leidenschaftslos und angepasst, wollte vor allem wenig Aufsehen erregen, doch dieses Ereignis reißt ihn aus seiner Lethargie: Acanfora verbeißt sich in den Fall, er legt sich mit den Etablierten und Wohlhabenden an, er erkennt, wie sehr alles um ihn herum von kriminellen Strukturen beherrscht wird. Und am Ende, als sich die überraschende Lösung offenbart, ist für ihn nichts mehr, wie es war.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Longo, Andrej
Jahr: 2011
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783838723501
Beschreibung: 124 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Aufklärung <Kriminologie>, Junge Frau, Mord, Neapel, Polizeibeamter, Ermordung, Frau <18-30 Jahre>, Morde, Mordtat, Napoli, Neapolis, Polizist, Straftat / Aufklärung, Verbrechensaufklärung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Neumann, Constanze
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe