Cover von Der Tag, an dem mein Leben verschwand wird in neuem Tab geöffnet

Der Tag, an dem mein Leben verschwand

eine junge Mutter verliert ihr Gedächtnis von einem Tag auf den anderen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jacobs, Naomi
Verfasserangabe: Naomi Jacobs ; aus dem Englischen von Veronika Dünninger
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2016
Verlag: Köln, Bastei Lübbe Verlag
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: BB JAC Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Geschichte der Naomi Jacobs, die mit 32 Jahren durch eine stressbedingte Amnesie 17 Jahre ihres Lebens "vergessen" hatte und der verstörend-mühsame Weg zur Rekonstruktion ihrer Biografie.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jacobs, Naomi
Verfasserangabe: Naomi Jacobs ; aus dem Englischen von Veronika Dünninger
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2016
Verlag: Köln, Bastei Lübbe Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BB
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-404-60895-9
2. ISBN: 3-404-60895-X
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, deutsche Erstveröffentlichung, 411 Seiten
Schlagwörter: Amnesie, Erlebnisbericht, Regeneration, Augenzeugenbericht <Formschlagwort>, Eindrücke <Formschlagwort>, Erfahrungsbericht, Erlebnisgeschichte, Gedächtnisverlust, Reportage <Formschlagwort>, Restitution <Physiologie>
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Dünninger, Veronika
Originaltitel: Forgotten girl
Mediengruppe: Sachliteratur