Cover von Sag ja, Ninon wird in neuem Tab geöffnet

Sag ja, Ninon

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lethielleux, Maud
Verfasserangabe: Maud Lethielleux
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2010
Verlag: München , Goldmann
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: LETH Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als sich die Eltern der 9-jährigen Ninon trennen, haust das Mädchen fortan mit seinem Vater auf dessen Grundstück im Wald. Trotz der unwirtlichen Bedingungen macht Ninon das Leben in Armut und Schmutz nichts aus - Angst hat sie nur vor dem Jugendamt, das ihrem Vater und ihr immer im Nacken sitzt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lethielleux, Maud
Verfasserangabe: Maud Lethielleux
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2010
Verlag: München , Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Kindheit/Jugend
ISBN: 978-3-442-31221-4
2. ISBN: 3-442-31221-3
Beschreibung: 1. Aufl., 219 S.
Schlagwörter: Alleinerziehender Vater, Bauernhof, Belletristische Darstellung, Frankreich, Lebensbewältigung, Mädchen, Autor/in aus, Kindheit/Jugend, Allein erziehender Vater, Allein stehender Vater, Alleinerziehende Väter, Alleinstehender Vater, Bauernhöfe, Daseinsbewältigung, France, Gehöft, Hof <Bauernhof>, Hofgut, La France, Literarische Darstellung, République Française, Unverheirateter Vater <Alleinerziehender Vater>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Dis oui, Ninon <dt.>
Fußnote: Aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: Erzählende Lit.