Cover von Hurenkind wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Hurenkind

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Grän, Christine
Jahr: 2009
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Jung, attraktiv und sehr clever - Marie weiß eines ganz genau: Ihre hässliche Herkunft als Kind einer Prostituierten hat sie hinter sich. Die Ressortleitung einer großen Münchner Zeitung gehört ihr bereits. Nun muss nur noch der Chefredakteur von seinem Sessel gestoßen werden. Extrem sparsam in Gefühlsdingen, gehört sie zu der Spezies, die liebt, ohne dafür etwas zu geben. Alles klappt bisher bestens, wäre da nicht Leon, verwegener Pilot und notorischer Verlierer, in den sie sich unsterblich verliebt. Mit bösem Witz enthüllt Christine Grän scharfsichtig das ''geklonte Lebensgefühl einer Generation'', die keine Götter neben dem Gott des Egos kennt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Grän, Christine
Jahr: 2009
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-8449-0376-8
Beschreibung: 314 Min.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Journalistin, Karriere, Liebesbeziehung, Rücksichtslosigkeit, Außereheliche Beziehung, Berufliche Karriere, Beruflicher Aufstieg, Berufskarriere, Liebesabenteuer, Liebesaffaire, Liebesverhältnis, Nicht eheliche Beziehung, Nichteheliche Beziehung, Skrupellosigkeit
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Petri, Nina; Deutschmann, Heikko; Schwab, Charlotte; Osterwold, Margrit
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe