Cover von Ohne Handy - voll am Arsch! wird in neuem Tab geöffnet

Ohne Handy - voll am Arsch!

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Buschendorff, Florian
Verfasserangabe: Florian Buschendorff
Medienkennzeichen: MA-LEICHT Leicht zu lesen
Jahr: 2015
Verlag: Mülheim, Verl. an der Ruhr
Reihe: K.L.A.R.
Mediengruppe: Kinder + Jugendlit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Markt EG Standorte: Leicht zu lesen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Kann man 2 Wochen ohne Smartphone überleben? Das ist die spannende Frage, der sich die Klasse 9a mit einem Experiment stellen soll. Dass das für einige Aufregung und großen Unmut sorgt, versteht sich von selbst! Ab 13.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Buschendorff, Florian
Verfasserangabe: Florian Buschendorff
Medienkennzeichen: MA-LEICHT Leicht zu lesen
Jahr: 2015
Verlag: Mülheim, Verl. an der Ruhr
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Leicht zu lesen, Antolin Klasse 7-10
ISBN: 978-3-8346-2921-0
2. ISBN: 3-8346-2921-9
Beschreibung: 104 S.
Reihe: K.L.A.R.
Schlagwörter: Experiment, Handy, Jugendbuch, Schulklasse, Suchtgefährdung, Verzicht, Experimente, Experimentelles Arbeiten, Freihandversuch, Handheld-Telefon, Klasse <Pädagogik>, Laborexperiment, Laborversuch, Mobile phone, Mobilephone, Mobiltelefon, Rechtsverzicht, Schulklassen, Suchtgefahr, Suchtpotential, Suchtpotenzial, Test <Experiment>, Versuch <Experiment>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Kinder + Jugendlit.