Cover von Diskriminierung, Anerkennung und der Sinn für die eigene soziale Position wird in neuem Tab geöffnet

Diskriminierung, Anerkennung und der Sinn für die eigene soziale Position

wie Diskriminierungserfahrungen Bildungsprozesse und Lebenschancen beeinflussen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Scherr, Albert ; Breit, Helen
Verfasserangabe: Albert Scherr, Helen Breit
Medienkennzeichen: S-G Gesellschaft
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Mediengruppe: Sachliteratur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. Hellgrün Standorte: Regal der Vielfalt Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.05.2021

Inhalt

Auf der Grundlage biografischer Interviews werden Diskriminierungserfahrungen aufgrund der Hautfarbe, sichtbarer Islamzugehörigkeit und des Flüchtlingsstatus dargestellt. Aufgezeigt wird, wie die Betroffenen ihre Erfahrungen deuten und bewältigen sowie in welcher Weise dies mit ihrem Sinn für die eigene gesellschaftliche Position zusammenhängt. Zudem wird analysiert, welche Auswirkungen Diskriminierungserfahrungen auf die Lebensführung haben, insbesondere auf die schulische und berufliche Bildung. Damit leistet die vorliegende Studie einen wichtigen Beitrag zur Diskriminierungsforschung und zur Flüchtlingsforschung.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Scherr, Albert ; Breit, Helen
Verfasserangabe: Albert Scherr, Helen Breit
Medienkennzeichen: S-G Gesellschaft
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Regal der Vielfalt
ISBN: 978-3-7799-6131-4
2. ISBN: 3-7799-6131-8
Beschreibung: 1. Auflage, 259 Seiten
Schlagwörter: Bewältigung, Deutschland, Diskriminierung, Erfahrung, Flüchtling, Kopftuch, Muslimin, Person of Color, Baunutzungsverordnung / Deutschland, Bewältigungsstrategie, Bewältigungsverhalten, Coping, Deutschland / Verordnung über die bauliche Nutzung der Grundstücke, Discrimination, Emigrant <Flüchtling>, Erfahrungen, Flüchtlinge, Moslemin, Moslemische Frau, Muslima, Musliminnen, Muslimische Frau, Problembewältigung, Psychische Bewältigung, Soziale Diskriminierung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Tatsächlich erschienen: 2019
Mediengruppe: Sachliteratur