Cover von Ich sehe das, was ihr nicht seht wird in neuem Tab geöffnet

Ich sehe das, was ihr nicht seht

eine blinde Strafverteidigerin geht ihren Weg
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pabst, Pamela ; Seul, Shirley Michaela
Verfasserangabe: Pamela Pabst und Shirley Michaela Seul
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2014
Verlag: München [u.a.], Hanser
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: BB PAB Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die durch eine Frühgeborenen-Retinopathie blinde Autorin (Jahrgang 1978) war schon früh fasziniert von juristischer Sprache, vom Geschehen rund um Gerichte und Anwaltskanzleien. Detailreich und humorvoll schildert sie ihre Alltagsbewältigung, ihren Weg hin zur Strafverteidigerin mit eigener Kanzlei!

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pabst, Pamela ; Seul, Shirley Michaela
Verfasserangabe: Pamela Pabst und Shirley Michaela Seul
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2014
Verlag: München [u.a.], Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BB
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-24505-1
2. ISBN: 3-446-24505-7
Beschreibung: 1. Aufl., 202 S.
Schlagwörter: Alltag, Bewältigung, Blinde Frau, Erlebnisbericht, Rechtsanwältin, Advokatin, Alltagsleben, Alltagsphänomen, Alltagswelt, Anwältin, Augenzeugenbericht <Formschlagwort>, Bewältigungsstrategie, Bewältigungsverhalten, Coping, Daily Life, Eindrücke <Formschlagwort>, Erfahrungsbericht, Erlebnisgeschichte, Lebensweise <Alltag>, Problembewältigung, Psychische Bewältigung, Reportage <Formschlagwort>, Tägliches Leben, Weibliche Blinde
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur