Cover von Tonio wird in neuem Tab geöffnet

Tonio

ein Requiemroman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Heijden, Adrianus F. Th. van der
Verfasserangabe: A. F. Th. van der Heijden
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: HEIJ Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der niederländische Autor verlor 2010 seinen Sohn Tonio. In diesem Roman versucht er, das Unmögliche zu begreifen, mit der Tatsache leben zu müssen, dass ein Kind vor seinen Eltern stirbt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Heijden, Adrianus F. Th. van der
Verfasserangabe: A. F. Th. van der Heijden
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-518-42259-5
2. ISBN: 3-518-42259-6
Beschreibung: 671 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Eltern, Sohn, Trauerarbeit, Tödlicher Verkehrsunfall, Autor/in aus, Niederlande, Tod, Coping with grief, Elternhaus, Tod / Psychische Verarbeitung, Tod / Trauer / Bewältigung, Trauer / Bewältigung, Verkehrstoter, Batavische Republik, Holland <Staat>, Vereinigte Niederlande, Lebensende <Tod>, Literarische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Tonio <dt.>
Fußnote: Aus dem Niederländ. übers.
Mediengruppe: Erzählende Lit.