Cover von Rosemarie wird in neuem Tab geöffnet

Rosemarie

des deutschen Wunders liebstes Kind
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kuby, Erich
Verfasserangabe: Erich Kuby. Mit einem Nachw. von Erich Kuby
Medienkennzeichen: KO-EL Magazin (Romane)
Jahr: 1996
Verlag: Hamburg, Rotbuch-Verl.
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Magazin UG Standorte: KUBY Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Geschichte der Frankfurter Edelnutte R. Nitribitt, die 1957 unter noch immer ungeklärten Umständen ums Leben kam, ist zugleich ein Dokument über die heuchlerische Wohlanständigkeit der frühen Jahre dieser Republik. - Beruht auf Tatsachen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kuby, Erich
Verfasserangabe: Erich Kuby. Mit einem Nachw. von Erich Kuby
Medienkennzeichen: KO-EL Magazin (Romane)
Jahr: 1996
Verlag: Hamburg, Rotbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Nachkriegszeit, Biographie
ISBN: 3-88022-493-5
Beschreibung: 1. Aufl., 256 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Nitribitt, Rosemarie, Nachkriegszeit, 20. Jahrhundert, Autor/in aus, Deutschland, Nitribitt, Rosalia Annemarie, Rebekka, Literarische Darstellung, BRD <1990->, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Erzählende Lit.