Cover von Amnestie wird in neuem Tab geöffnet

Amnestie

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adiga, Aravind
Verfasserangabe: Aravind Adiga ; aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: [2020]
Verlag: München, C.H.Beck
Mediengruppe: Erzählende Lit.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: ADIG Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 03.03.2021

Inhalt

Der Tamile Danny schlägt sich als Putzmann in Sydney durch. Als eine seiner Kundinnen ermordet wird, verdächtigt er deren Liebhaber, eine gescheiterte Existenz, der zudem aggressiv ist. Doch Danny zögert lange, die Polizei von seinem Verdacht zu informieren, denn er befürchtet seine Abschiebung ...

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adiga, Aravind
Verfasserangabe: Aravind Adiga ; aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: [2020]
Verlag: München, C.H.Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-75551-4
2. ISBN: 3-406-75551-8
Beschreibung: 286 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Wasel, Ulrike [Übers.]
Originaltitel: Amnesty
Mediengruppe: Erzählende Lit.