Cover von Würden Sie den dicken Mann töten? wird in neuem Tab geöffnet

Würden Sie den dicken Mann töten?

das Trolley-Problem und was uns Ihre Antwort über richtig und falsch verrät
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Edmonds, David
Verfasserangabe: David Edmonds. Aus dem Engl. übers. von Ute Kruse-Ebeling
Medienkennzeichen: S-L Philosophie
Jahr: 2015
Verlag: Stuttgart, Reclam
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. OG Grün Standorte: LCO 1 EDM Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ausgedachte, meist sehr irrationale Situationen führen zu einer unter angelsächsischen Moralphilosophen verbreiteten Diskussion über die ethische Bewertung von einer Entscheidung in Zwangslagen, die in keinem Fall Opfer vermeiden kann.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Edmonds, David
Verfasserangabe: David Edmonds. Aus dem Engl. übers. von Ute Kruse-Ebeling
Medienkennzeichen: S-L Philosophie
Jahr: 2015
Verlag: Stuttgart, Reclam
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik LCO 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-15-011036-2
2. ISBN: 3-15-011036-X
Beschreibung: 230 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Ethik, Gedankenexperiment, Ethische Theorie, Moral / Theorie, Moralphilosophie, Philosophische Ethik, Sittenlehre / Theorie
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kruse-Ebeling, Ute
Originaltitel: Would you kill the fat man?
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Sachliteratur