Cover von Moskau, Bel Étage wird in neuem Tab geöffnet

Moskau, Bel Étage

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rjaschski, Grigori
Verfasserangabe: Grigori Rjaschski
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2009
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: RJAS Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Roman erzählt von einer großbürgerlichen Familie der jüdischen Moskauer Intelligenzija im 20. Jahrhundert, in deren Geschichte sich das politische Schicksal Russlands bzw. der Sowjetunion spiegelt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rjaschski, Grigori
Verfasserangabe: Grigori Rjaschski
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2009
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie, Geschichte
ISBN: 978-3-462-04071-5
2. ISBN: 3-462-04071-5
Beschreibung: 1. Aufl., 399 S.
Schlagwörter: Autor/in aus, Russland, Belletristische Darstellung, Geschichte, Großrussland, Rossija, Rossijskaja Federacija, Russische Föderation, Landesgeschichte, Ortsgeschichte, Regionalgeschichte, Zeitgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Dom obrascovogo soderzanija <dt.>
Fußnote: Aus dem Russ. übers.
Mediengruppe: Erzählende Lit.