Cover von Coaching für die Praxis wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Coaching für die Praxis

Wesentliches für jede Führungskraft
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Whitmore, John
Jahr: 2006
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Überall, in der Wirtschaft, im Sport und in allen sonstigen Bereichen, wo es um Leistungsverbesserung, Lernen und persönliche Weiterentwicklung geht, ist Coaching ein erprobtes Mittel.Der Autor zeigt auf, wie durch Coaching Leistung und Lernfähigkeit gesteigert werden. Whitmore bietet Coaching "unplugged" an. Frei von aufgesetzten Methoden, Theorien und dabei doch das Wesentliche plausibel und anwendbar vermittelnd. Er geht aber noch weiter, wenn er sagt - Coaching ist nicht nur eine Technik, die man unter gewissen Umständen hervorholt. Es ist eine Art zu managen, eine Art Menschen zu behandeln, eine Art des Denkens, eine Art des Lebens.Whitmore reduziert das komplexe Thema auf das Wesentliche und verdeutlicht durch anschauliche Beispiele präzise worauf es ankommt. Er beschreibt- den Gebrauch von Fragen anstatt von Anweisungen und - die Anwendung der GROW-Folge:- G - Ziele (Goals): Was wollen Sie erreichen?- R - Realität (Reality): Was geschieht jetzt?- O - Optionen (Options): Was könnten Sie tun?- W - Wille (Will): Was werden Sie tun?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Whitmore, John
Jahr: 2006
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 3-9-8091671-5
Beschreibung: 187 S.
Schlagwörter: Coaching, Management, Ratgeber, Leitung <Organisation>, Unternehmen / Leitung <Management>, Unternehmen / Management, Unternehmensführung, Unternehmensmanagement
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pyko, Frank; Savelsberg, Jörg
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe