Cover von Drachenkinder wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Drachenkinder

Roman nach der wahren Geschichte von Sybillle Schnehage
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lind, Hera
Jahr: 2014
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als Sybille Schnehage während einer Reise nach Tunesien das Elend der Menschen sieht, macht es klick in ihrem Herzen: Sie will helfen. Ihr Einsatz führt sie nach Afghanistan, wo sie den kriegsverletzten Dadgul kennenlernt. Sie nimmt ihn mit nach Deutschland, lässt ihn behandeln und bei ihrer Familie wohnen. Erst nach Jahren kann Dadgul in sein zerstörtes Dorf Katachel zurückkehren und mit Sybilles Hilfe Schulen und Straßen bauen. Doch dann wird aus Dadgul ihr ärgster Feind. Und Sybille muss um ihr afghanisches Dorf, um ihre Reputation, um ihr Leben kämpfen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lind, Hera
Jahr: 2014
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783641113070
Beschreibung: 323 S.
Schlagwörter: Afghanischer Junge, Belletristische Darstellung, Entwicklungshilfe, Frau, Wolfsburg, Afghanistan, Freundschaft, Junger Mann, Vertrauensbruch, Auslandshilfe <Entwicklungshilfe>, Erwachsene Frau, Frauen, Stadt des KdF-Wagens, Weib, Weibliche Erwachsene, Afganistan, Freundschaften, Jüngling, Mann <18-30 Jahre>, Vertrauensmissbrauch, Vertrauensverletzung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe