Cover von Unberechenbares Wetter wird in neuem Tab geöffnet

Unberechenbares Wetter

Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: S-C Geographie
Jahr: 2008
Verlag: Stuttgart [u.a.], Verl. Das Beste
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. Hellgrün Standorte: CCL 1 UNB Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Das gesamt Wettergeschehen ist eine Folge der Sonneneinstrahlung auf die Erde. Sie erwärmt Land, Luft und Meer und setzt in der Atmosphäre gewaltige Kreisläufe in Bewegung. Luftmassen werden verfrachtet, Wasser verdunstet und fällt zurück zur Erde. Im Extremfall entstehen bedrohliche Wetterphänomene - wie Hurrikane und Sturmfluten -, die wir allen falls vorhersagen, aber nicht beeinflussen können. 1. Starkregen 2. Hurrikan 3. Außergewöhnliche Hitze 4. Kalter Sturm 5. Waldbrände 6. Dürre 7. Überschwemmungen 8. Sturm und Regen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: S-C Geographie
Jahr: 2008
Verlag: Stuttgart [u.a.], Verl. Das Beste
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik CCL 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-89915-367-5
2. ISBN: 3-89915-367-7
Beschreibung: Dt. Ausg., 160 S. : überw. Ill. (uberw. farb.), graph. Darst.
Schlagwörter: Wetter
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur