Cover von Daniel, mein jüdischer Bruder wird in neuem Tab geöffnet

Daniel, mein jüdischer Bruder

eine Freundschaft im Schatten des Hakenkreuzes
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Voelk, Marianne J.
Verfasserangabe: Marianne J. Voelk
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2016
Verlag: Giessen, Brunnen-Verlag GmbH
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: BB VOE Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nürnberg 1933: Nur wenige Wochen nach Geburt der Autorin erblickt im Nachbarhaus Daniel das Licht der Welt. Die beiden Kinder, wie auch deren Eltern verbindet bald eine enge, jedoch verbotene Freundschaft, denn Daniel ist jüdisch. Als seine Eltern deportiert werden, gelingt ihm die Flucht.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Voelk, Marianne J.
Verfasserangabe: Marianne J. Voelk
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2016
Verlag: Giessen, Brunnen-Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BB
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7655-0947-6
2. ISBN: 3-7655-0947-7
Beschreibung: 302 Seiten
Schlagwörter: 20. Jahrhundert, Erlebnisbericht, Geschichte 1933-1945, Kindheit/Jugend, Augenzeugenbericht <Formschlagwort>, Eindrücke <Formschlagwort>, Erfahrungsbericht, Erlebnisgeschichte, Reportage <Formschlagwort>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: einzelne Einheit
Mediengruppe: Sachliteratur