Cover von Schiffbruch und Glücksfall wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Schiffbruch und Glücksfall

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schacht, Andrea
Jahr: 2012
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Von Katzen, Kobolden und einer ungewöhnlichen Liebe. Kelda ist über sich selbst erbost, wie konnte sie sich nur auf einen Urlaub mit diesem Hohlkopf Matt einlassen? Doch statt die Bretagne so schnell wie möglich zu verlassen, bleibt sie ihrer Freundin Marie-Claude zuliebe dort. Mit der Ruhe, die sie sich gönnen will, wird es allerdings nichts. Nicht nur, dass sie unfreiwillig eine Nacht im Keller ihres Ferienhauses verbringen muss - neben einem leibhaftigen Skelett. Zu allem Überfluss taucht auch ihre Jugendliebe Simon auf, der in der Bretagne alte Häuser restauriert. Mit ihm, und der Katze Soquette, macht Kelda sich auf, das Geheimnis des Toten in ihrem Ferienhaus zu lüften, und gerät tief in die Geheimnisse der Bretagne. Ein wunderschöner Roman über die Bretagne und die Faszination einer ebenso rauen wie poetischen Landschaft. Mit Tipps und Empfehlungen zur Bretagne.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schacht, Andrea
Jahr: 2012
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 978-3-8412-2401-9
Beschreibung: 193 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Bretagne, Frau, Geheimnis, Jugendliebe, Liebesbeziehung, Armorica, Außereheliche Beziehung, Bretagne <Herzogtum>, Bretonische Mark, Britannia minor, Brittany, Erwachsene Frau, Frauen, Liebesabenteuer, Liebesaffaire, Liebesverhältnis, Nicht eheliche Beziehung, Nichteheliche Beziehung, Weib, Weibliche Erwachsene
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe