Cover von Size Zero wird in neuem Tab geöffnet

Size Zero

Essstörungen verstehen, erkennen und behandeln
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Dagmar Pauli
Medienkennzeichen: S-V Medizin
Jahr: 2018
Verlag: München, C. H.Beck
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. OG Gelb Standorte: VET SIZ Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Das Buch der Kinder- und Jugendpsychiaterin informiert ausführlich über die gesellschaftlichen und persönlichen Ursachen von Essstörungen, wie man diese erkennt und behandelt. Für Betroffene, Angehörige und alle Berufsgruppen, die mit essgestörten Menschen arbeiten.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Dagmar Pauli
Medienkennzeichen: S-V Medizin
Jahr: 2018
Verlag: München, C. H.Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik VET
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-72667-5
2. ISBN: 3-406-72667-4
Beschreibung: Originalausgabe, 221 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß
Schlagwörter: Anorexia nervosa, Bulimie, Essstörung, Gesellschaft, Jugend, Körperbild, Social Media, Addephagie, Anorexia mentalis, Body Image, Bulimarexie, Bulimia nervosa, Endogene Magersucht, Ess-Brechsucht, Essbrechsucht, Essgewohnheit / Störung, Essgier, Essstörungen, Esssucht, Fressgier, Fresssucht, Heißhunger <Sucht>, Hyperorexie, Jugend <12-20 Jahre>, Jugendalter, Jugendlicher, Kynorexie, Körper-Ich, Magersucht, Psychogene Anorexie, Pubertätsmagersucht, Teenager
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pauli, Dagmar
Mediengruppe: Sachliteratur