X
  GO
19 von 182
Die Tochter der Seidenweberin
Roman
Verfasser: Niehaus, Ursula
Verfasserangabe: Ursula Niehaus
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2011
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: NIEH Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Köln, 1500: Lisbeth, die Tochter der Seidenweberin Fygen Lützkirchen, hat das Geschäft übernommen und muss sich allein der schwierigen Aufgabe stellen, ihre Weberei gegen Neid und Missgunst der Konkurentinnen zu behaupten.
Details
Verfasser: Niehaus, Ursula
Verfasserangabe: Ursula Niehaus
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2011
Verlag: München, Knaur
Systematik: Z
Interessenkreis: Mittelalter
ISBN: 978-3-426-66359-2
2. ISBN: 3-426-66359-7
Beschreibung: 1. Aufl., 556 S.
Schlagwörter: Köln, Seidenweberei, Junge Frau, Zunft, Intrige, Mord, Geschichte 1490-1513, Belletristische Darstellung, Autor/in aus, Deutschland, Colonia Agrippinensis, Frau <18-30 Jahre>, Handwerkerzunft, Zunftwesen, Zünfte, Ermordung, Morde, Mordtat, Literarische Darstellung, Deutsches Reich, Deutsche Länder, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, BRD <1990->, Heiliges römisches Reich deutscher Nation
Mediengruppe: Erzählende Lit.
Tipp: Suchergebnisse können in einer Merkliste gespeichert werden. Dafür muss man sich vor der Suche anmelden.