Cover von Die letzte Reise wird in neuem Tab geöffnet

Die letzte Reise

der Fall Christoph Columbus
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brinkbäumer, Klaus; Höges, Clemens
Verfasserangabe: Klaus Brinkbäumer ; Clemens Höges
Medienkennzeichen: S-C Geographie
Jahr: 2004
Verlag: Stuttgart, Dt. Verl.-Anst.
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. Hellgrün Standorte: CYB 2 COL Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Geschichte des Christoph Columbus ist die Geschichte eines Triumphs und seine Tragödie. Sie ist großes Abenteuer und ein Wissenschaftskrimi. 500 Jahre nach seinem Tod wird der Entdecker neu entdeckt: Ein internationales Team von Forschern und Tauchern untersucht ein geheimnisvolles Wrack vor der Küste Panamas- die "Vizcaina" des Christoph Columbus? Und Historiker fahnden in alten Archiven nach seinen Spuren. Was wollte Columbus, als er 1492 aufbrach in Richtung Westen? Warum finanzierte ein Sklavenhändler die Entdeckung der Neuen Welt? Und was geschah wirklich auf seiner vierten, seiner letzten Reise, als Columbus Meuterei, Stürme und Verrat überstand, als er seine vier Schiffe verlor und wahnsinnig und beinahe blind auf Jamaika strandete?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brinkbäumer, Klaus; Höges, Clemens
Verfasserangabe: Klaus Brinkbäumer ; Clemens Höges
Medienkennzeichen: S-C Geographie
Jahr: 2004
Verlag: Stuttgart, Dt. Verl.-Anst.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik CYB 2
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-421-05823-7
Beschreibung: 478 S. : Kt.
Schlagwörter: Bestseller 2004, Columbus, Christoph
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur