Cover von Die Brücken der Freiheit wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Brücken der Freiheit

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Follett, Ken
Jahr: 1996
Verlag: Bastei Lübbe
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Vom alten England bis in die Neue Welt spannt sich der große Bogen des abenteuerlichen Lebens zweier Menschen auf der Suche nach Freiheit. In den schottischen Kohlengruben herrscht das Gesetz der Sklaverei. Doch Mack McAsh, ein junger Bergmann, träumt davon, frei zu sein. Er flieht nach London, und gerät in eine andere Form von Knechtschaft: Als Aufrührer verurteilt, wird er in Ketten nach Virginia verschifft. Dort trifft er auf Lizzie Jamisson, die Frau, die ihm einst zur Flucht verholfen hat und dabei ihr eigenes Glück als Preis zahlte.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Follett, Ken
Jahr: 1996
Verlag: Bastei Lübbe
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783838703398
Beschreibung: 443 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Bergmann, Schotten, Virginia, Zwangsarbeit, Bergarbeiter, Bergleute, Knappe <Bergmann>, Kumpel <Bergbau>, Minenarbeiter
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lohmeyer, Till R.; Rost, Christel
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe