Cover von Der Junge, der Träume schenkte wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der Junge, der Träume schenkte

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Di Fulvio, Luca
Jahr: 2011
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

New York, 1909. Aus einem transatlantischen Frachter steigt eine junge Frau mit ihrem Sohn Natale. Sie kommen aus dem tiefsten Süden Italiens, mit dem Traum von einem besseren Leben in Amerika. Doch in der von Armut, Elend und Kriminalität gezeichneten Lower East Side gelten die gnadenlosen Gesetze der Gangs. Nur wer über ausreichend Robustheit und Durchsetzungskraft verfügt, kann sich hier behaupten. So wie der junge Natale, dem überdies ein besonderes Charisma zu eigen ist, mit dem er die Menschen zu verzaubern vermag.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Di Fulvio, Luca
Jahr: 2011
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783838717593
Beschreibung: 598 S.
Schlagwörter: Armut, Belletristische Darstellung, Italienischer Einwanderer, New York <NY>, Slum, Arme Leute, Armenviertel, Armer, Barackenstadt, Barriada, Barrio, Bidonville, Big Apple <NY>, Elendsviertel, Favela, Favelas, Favella, Gecekondu, Italiener / Einwanderung, Neuamsterdam, Neuyork <NY>, New Amsterdam, New York City, Nieuw Amsterdam, Shanty town, Slums, Verarmung, Verslumung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Knoch, Petra
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe