Cover von Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bradley, Alan
Jahr: 2009
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die junge Flavia de Luce staunt nicht schlecht, als sie im ersten Morgenlicht eine Leiche im Garten entdeckt - ausgerechnet im Gurkenbeet! Jeder hält ihren Vater für den Mörder, denn Colonel de Luce hat sich noch tags zuvor mit dem Verblichenen gestritten. Nur ein einziger Mensch glaubt felsenfest an die Unschuld des Colonels - seine neunmalkluge Tochter Flavia. Schließlich ist der Ermordete vergiftet worden, und - ganz im Gegensatz zu Flavia, die eine begnadete Giftmischerin ist - ihr Vater hat nie Interesse an der Chemie des Todes gezeigt. Also fragt Flavia in vermeintlich kindlicher Unschuld sämtlichen Zeugen Löcher in den Bauch. Hartnäckig folgt sie jeder noch so abwegigen Spur - bis sie einsehen muss, dass ihr Vater tatsächlich ein dunkles Geheimnis hütet. Und so befürchtet Flavia, dass sie vielleicht eine zu gute Detektivin ist...

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bradley, Alan
Jahr: 2009
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783641034214
Beschreibung: 310 S.
Schlagwörter: Aufklärung <Kriminologie>, Belletristische Darstellung, Faszination, Gift, Giftmord, Großbritannien, Tatverdacht, Vater, Begeisterung <Faszination>, Gifte, Giftstoffe, Straftat / Aufklärung, Toxikon, Verbrechensaufklärung, Großbritannien und Nordirland, United Kingdom, United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland, Verdacht, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, Väter
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Jung, Gerald; Orgaß, Katharina
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe