Cover von Sicherer Umgang mit englischer Korrespondenz wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Sicherer Umgang mit englischer Korrespondenz

Regeln, Praxistipps, Musterbriefe und Textbausteine
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2006
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In englischer Sprache zu korrespondieren ist in unserer globalen (Geschäfts-) Welt nichts Außergewöhnliches mehr.Dieser Kurs richtet sich an Personen, die sich im Umgang mit der englischen Sprache unsicher fühlen und die sich mit den Regeln und Gepflogenheiten der englischen Korrespondenz vertraut machen wollen.Trainer der Kurse "English Correspondence" stoßen mit ihrer Behauptung "In der englischen Korrespondenz gibt es nicht so starre Regeln und bei weitem nicht so viele Regeln, wie in der deutschen Korrespondenz" regelmäßig auf Widerstand. Die Kursteilnehmer zweifeln die Richtigkeit dieser Behauptung an, sie stellen sogar die Kompetenz des Trainers in Frage. Wie kann ich es denn richtig machen, wenn es kaum Regeln gibt, an denen ich mich orientieren kann? Die Antwort finden Sie in der Gegenfrage: Ist es überhaupt möglich, etwas falsch zu machen, für das es keine Regel gibt? Nein! Die einzige Möglichkeit, gute englische Briefe zu schreiben ist, sich ein paar existierende Regeln, vor allem aber landestypische Gepflogenheiten anzueignen sowie die Bereitschaft, unkompliziert zu denken.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2006
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 3-00-018262-4
Beschreibung: 105 S.
Schlagwörter: Englisch, Ratgeber, Schriftverkehr, Britisches Englisch, Englische Sprache, Korrespondenz <Schriftverkehr>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe