Cover von Wer Wind sät wird in neuem Tab geöffnet

Wer Wind sät

Kriminalroman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neuhaus, Nele
Verfasserangabe: Nele Neuhaus
Medienkennzeichen: MA-ZK Krimi
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Erzählende Lit.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Markt EG Standorte: NEUH / Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 21.02.2023

Inhalt

Ein Nachtwächter erleidet im Gebäude einer Firma für Windkraftanlagen einen tödlchen Unfall. Die Frankfurter Kriminalbeamten Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein stoßen schnell auf Ungereimtheiten, die in Zusammenhang mit der Firma und einer Bürgerinitiative gegen ein Windparkprojekt stehen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neuhaus, Nele
Verfasserangabe: Nele Neuhaus
Medienkennzeichen: MA-ZK Krimi
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-548-28351-7
2. ISBN: 3-548-28351-9
Beschreibung: Orig.-Ausg. ,10. Aufl., 558 S.
Schlagwörter: Deutsches Reich, Deutsche Länder, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, BRD <1990->, Heiliges römisches Reich deutscher Nation
Schlagwortketten: Autor/in aus / Deutschland
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Erzählende Lit.