Cover von Zwei Papas und ein Baby wird in neuem Tab geöffnet

Zwei Papas und ein Baby

unser Leben als (fast) ganz normale Familie
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rebisch, Tobias
Verfasserangabe: Tobias Rebisch
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2016
Verlag: München, Heyne
Reihe: Heyne fliegt
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: BB REB Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Dieser Report behandelt das Leben, den Alltag und die jahrelangen bürokratischen Konflikte zweier schwuler Männer, die ein Kind adoptieren und als "Regenbogenfamilie" leben. Dabei wird auch die kontroverse Frage, ob Homosexuelle nicht doch die schlechteren Eltern sind, auf den Prüfstand gestellt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rebisch, Tobias
Verfasserangabe: Tobias Rebisch
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2016
Verlag: München, Heyne
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BB
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-453-20096-8
2. ISBN: 3-453-20096-9
Beschreibung: Originalausgabe, 223 Seiten
Reihe: Heyne fliegt
Schlagwörter: Erlebnisbericht, Regenbogenfamilie, Homosexueller, Kinderwunsch, Augenzeugenbericht <Formschlagwort>, Eindrücke <Formschlagwort>, Erfahrungsbericht, Erlebnisgeschichte, Reportage <Formschlagwort>, Eltern / Kinderwunsch, Elternschaft / Wunsch, Homosexuelle, Schwuler Mann, Wunschkind
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur