Cover von Ein Land, genannt die DDR wird in neuem Tab geöffnet

Ein Land, genannt die DDR

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: hrsg. von Ulrich Plenzdorf ... Mit Ill. von Klaus Ensikat
Medienkennzeichen: J-SJ Jugendsachbücher
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Kinder u. Jugend. Standorte: / Deutsche Geschichte Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Wie war es, in der DDR zu leben, zu lieben und zu arbeiten? Vom Anfang und Ende der Deutschen Demokratischen Republik und dem Leben dazwischen erzählen die Autoren dieses Buches: Claus Leggewie, Erich Loest, Peter Ensikat, Ulrich Plenzdorf u.a. Ab 12.
Wie war es, in der DDR zu leben, zu lieben und zu arbeiten? Vom Anfang und Ende der Deutschen Demokratischen Republik und dem Leben dazwischen erzählen die Autoren dieses Buches: Claus Leggewie, Erich Loest, Peter Ensikat, Ulrich Plenzdorf u.a. Ab 12.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: hrsg. von Ulrich Plenzdorf ... Mit Ill. von Klaus Ensikat
Medienkennzeichen: J-SJ Jugendsachbücher
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DEUTSCHE GESCHICHTE
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Deutsche Geschichte
ISBN: 3-10-009645-2
Beschreibung: 204 S. : zahlr. Ill.
Schlagwörter: Alltag, Aufsatzsammlung, Deutschland <DDR>, Alltagsleben, Alltagsphänomen, Alltagswelt, DDR, Daily Life, Deutsche Demokratische Republik, Lebensweise <Alltag>, Mitteldeutschland <DDR>, Ostdeutschland <DDR>, Ostzone, Tägliches Leben
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Plenzdorf, Ulrich; Ensikat, Klaus [Ill.]
Mediengruppe: Sachliteratur