Cover von Mein Hirn hat seinen eigenen Kopf wird in neuem Tab geöffnet

Mein Hirn hat seinen eigenen Kopf

wie wir andere und uns selbst wahrnehmen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Chang, Dong-Seon
Verfasserangabe: Dong-Seon Chang
Medienkennzeichen: S-M Psychologie
Jahr: 2016
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Polaris
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. OG Grün Standorte: MBK 2 CHA Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Neurowissenschaftler geht den Strategien des menschlichen Gehirns auf den Grund: Warum wird Fremdes mit Misstrauen betrachtet? Warum werden wichtige Entscheidungen oft nicht methodisch, sondern impulsiv getroffen? Jedes Gehirn folgt seiner individuellen, nicht immer sinnvollen Logik.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Chang, Dong-Seon
Verfasserangabe: Dong-Seon Chang
Medienkennzeichen: S-M Psychologie
Jahr: 2016
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Polaris
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik MBK 2
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-499-63135-1
2. ISBN: 3-499-63135-0
Beschreibung: Originalausgabe, 252 Seiten : Illustrationen : farbig
Schlagwörter: Wahrnehmung, Aisthesis, Perzeption, Sensation <Philosophie>, Sensorischer Prozess, Sinnesmodalität, Sinneswahrnehmung, Sinnliche Wahrnehmung, Wahrnehmungsprozess
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur