Cover von Kunst und Rivalität wird in neuem Tab geöffnet

Kunst und Rivalität

vier außergewöhnliche Freundschaften
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Smee, Sebastian
Verfasserangabe: Sebastian Smee ; aus dem Englischen von Stephan Gebauer
Medienkennzeichen: S-RYB Künstler: Leben und Werk
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Insel Verlag
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. OG Grün Standorte: RYB 1 SME Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Porträt über 4 außergewöhnliche Künstler-Beziehungen: Matisse und Picasso, Manet und Degas, Pollock und de Kooning, Freud und Bacon. Zugleich kenntnisreicher Einblick in die moderne Malerei und den Kunstbetrieb.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Smee, Sebastian
Verfasserangabe: Sebastian Smee ; aus dem Englischen von Stephan Gebauer
Medienkennzeichen: S-RYB Künstler: Leben und Werk
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Insel Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik RYB 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-458-17708-1
2. ISBN: 3-458-17708-6
Beschreibung: Erste Auflage, 397 Seiten : Illustrationen : teilweise schwarz-weiß
Schlagwörter: Freundschaft, Geschichte 1850-2000, Künstler, Rivalität, Bildender Künstler, Freundschaften, Kunstschaffender, Künstlertum
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Gebauer, Stephan [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: The art of rivalry
Mediengruppe: Sachliteratur