Cover von Die gefühlte Moral wird in neuem Tab geöffnet

Die gefühlte Moral

warum wir Gut und Böse unterscheiden können
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ochmann, Frank
Verfasserangabe: Frank Ochmann
Medienkennzeichen: S-M Psychologie
Jahr: 2008
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. OG Grün Standorte: MBL 1 OCH Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nach den Ausführungen des Autors spielt in einem komplexen Wechselspiel neben den Genen und sozialen Prägungen neurobiologische Prozesse eine entscheidende Rolle für moralische Entscheidungen und Handlungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ochmann, Frank
Verfasserangabe: Frank Ochmann
Medienkennzeichen: S-M Psychologie
Jahr: 2008
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik MBL 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-550-08698-4
2. ISBN: 3-550-08698-9
Beschreibung: 316 S.
Schlagwörter: Biologie, Ethik, Allgemeine Biologie, Ethische Theorie, Moral / Theorie, Moralphilosophie, Philosophische Ethik, Sittenlehre / Theorie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur