Cover von Ich und Vater wird in neuem Tab geöffnet

Ich und Vater

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pennwieser, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Pennwieser
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2016
Verlag: Wien, Czernin Verlag
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: PENN Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr. In lustigen, ironischen und nachdenklichen Anekdoten erzählt ein werdender Vater vom Leben in anderen Umständen, von Ängsten, Hoffnungen, Überforderung und der zarten Annäherung an den neuen Erdenbürger.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pennwieser, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Pennwieser
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2016
Verlag: Wien, Czernin Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Neuer Mann, Humor
ISBN: 978-3-7076-0571-6
2. ISBN: 3-7076-0571-X
Beschreibung: 189 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Brief, Nachdenklichkeit, Ungeborenes, Vaterschaft, Autor/in aus, Österreich, Krise, Mann, Briefe, Briefschreiben, Briefverkehr, Briefwechsel <Brief>, Korrespondenz <Brief>, Leibesfrucht, Literarische Darstellung, Literarischer Brief, Nasciturus, Das Ungeborene, Austria, Cisleithanien, Habsburgermonarchie, Habsburgerreich, Ostmark, Zisleithanien, Die im Reichsrat vertretenen Königreiche und Länder <Österreich>, Erwachsener Mann, Krisen, Krisensituation, Männer, Männlicher Erwachsener
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: einzelne Einheit
Mediengruppe: Erzählende Lit.