Cover von Weitlings Sommerfrische wird in neuem Tab geöffnet

Weitlings Sommerfrische

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nadolny, Sten
Verfasserangabe: Sten Nadolny. Gelesen von Gert Heidenreich. Regie: Johannes Steck ...
Medienkennzeichen: B-CD Literatur hörbar
Jahr: 2012
Verlag: Hamburg, Osterwold audio
Mediengruppe: Literatur-CD
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Autor versetzt seinen Helden, den pensionierten Berliner Richter Weitling, zurück in dessen Jugend als 16-jährigen Gymnasiasten im Jahr 1958 und öffnet ihm nicht nur die Augen über sich selbst, sondern greift auch in seinen scheinbar vorgezeichneten Lebensweg ein.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nadolny, Sten
Verfasserangabe: Sten Nadolny. Gelesen von Gert Heidenreich. Regie: Johannes Steck ...
Medienkennzeichen: B-CD Literatur hörbar
Jahr: 2012
Verlag: Hamburg, Osterwold audio
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik TY
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86952-115-2
2. ISBN: 3-86952-115-5
Beschreibung: Ungekürzte Lesung, 6 CD (420 Min.)
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, CD, Jugend, Mittleres Lebensalter, Richter, Schiffsunfall, Zeitreise, Deutsch, Lesung, Literatur-CD, Audio-CD <Formschlagwort>, CDs, Compactdisc <Formschlagwort, im engeren Sinn>, Erwachsener <40-60 Jahre>, Jugend <12-20 Jahre>, Jugendalter, Jugendlicher, Lebensmitte, Literarische Darstellung, Musik-CD <Formschlagwort>, Richteramt, Schiffsunglück, Teenager, Zeitmaschine, Zeitreise <Motiv>, Deutsche Sprache, Hochdeutsch, Neuhochdeutsch
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Heidenreich, Gert ; Steck, Johannes
Mediengruppe: Literatur-CD