Cover von Der himmlische Weihnachtshund wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der himmlische Weihnachtshund

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schier, Petra
Jahr: 2012
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ein Engel mit vier Pfoten. Santa Claus findet einen alten Wunschzettel: ein neunjähriger Junge namens Michael wünscht sich einen Hund und dass seine Freundin Fiona nicht wegziehen muss. Leider hat er die beiden Wünsche zwanzig Jahre nicht beachtet und beschließt, nachzusehen, was aus dem Jungen geworden ist. Michael besitzt nun eine Fabrik und soll in Kürze heiraten, doch er ist alles andere als glücklich. Santa Claus schickt einen jungen Labrador zu Michael. Der Hund soll ihm helfen, sein Glück zu finden. Tatsächlich führt der Hund ihn zu Fiona, aber damit bricht kurz vor Weihnachten das Chaos aus.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schier, Petra
Jahr: 2012
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-8368-0676-3
Beschreibung: 241 Min.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Jugendliebe, Begegnung, Geschenk, Hund, Mann, Weihnachten, Begegnungen, Canis familiaris, Christfest, Christmas, Dog, Erwachsener Mann, Gabe <Soziologie>, Geschenke, Haushund, Männer, Männlicher Erwachsener, Soziale Gabe, Weihnacht, Weihnachtsfest
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Merlau, Günter
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe