Cover von Die Macht der Rede wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Macht der Rede

Originalvortrag
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stroh, Wilfried; Stroh, Wilfried
Jahr: 2010
Verlag: Quartino
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Brillante Redner gewinnen schnell die Herzen der Zuhörer. Und was macht ihren Erfolg aus? Natürlich Charisma, aber auch eine lange Tradition der griechischen und römischen Antike, nach der eine gelungene Rede mit Leidenschaft und Rhetorik verbunden sein muss. Sonst entfaltet sie keine Wirkung. Die Griechen haben die Rhetorik erfunden, von den Römern wurde sie perfektioniert, in der Neuzeit scheint demgegenüber eine Verarmung dieser lang gepflegten Kunst eingetreten zu sein.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stroh, Wilfried; Stroh, Wilfried
Jahr: 2010
Verlag: Quartino
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-86750-071-5
Beschreibung: 55 Min.
Schlagwörter: Geschichte, Rhetorik, Antike, Beredsamkeit, Landesgeschichte, Ortsgeschichte, Redekunst, Redetechnik, Regionalgeschichte, Zeitgeschichte, Antike / Mittelmeerraum, Klassisches Altertum, Mittelmeerraum / Antike
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe