X
  GO
Kriegsgeschichten
von Honoré de Balzac bis Heinrich Böll
Verfasserangabe: hrsg. von Franz Sutter
Medienkennzeichen: B-TEXT Textsammlungen
Jahr: 1984
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: ZAN KRI Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die 19 Geschichten umspannen den Zeitraum von den napoleonischen Kriegen bis zum 2. Weltkrieg.
Details
Verfasserangabe: hrsg. von Franz Sutter
Medienkennzeichen: B-TEXT Textsammlungen
Jahr: 1984
Verlag: Zürich, Diogenes
Systematik: ZAN
ISBN: 3-257-05043-7
Beschreibung: 319 S.
Schlagwörter: Anthologie, Geschichte <1830-1968>, Krieg <Motiv>, Prosa, Geschichte 1800-1945, Krieg, Belletristische Darstellung, Erzählung, Krieg/Frieden, Chrestomathie, Erzählende Prosa, Erzählprosa, Erzählwerk <Prosa>, Fiktionale Prosa, Kunstprosa, Lesebuch <Anthologie>, Prosaepik, Prosatext, Prosatexte, Prosawerk, Prosawerke, Prose fiction, Sammlung <Anthologie>, Texte, Kriege, Geschichte <Erzählung>, Literarische Darstellung, Prosaerzählung
Fußnote: Alte Zugangsnummer 84.3700.
Mediengruppe: Erzählende Lit.
Tipp: Suchergebnisse können in einer Merkliste gespeichert werden. Dafür muss man sich vor der Suche anmelden.