Cover von Das Buch von Ascalon wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Das Buch von Ascalon

historischer Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Peinkofer, Michael
Jahr: 2011
Verlag: Bastei Lübbe
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Köln, 1096. Unzählige Kreuzfahrer nutzen die Stadt als Durchgangsstation. Immer wieder gibt es Übergriffe gegen die jüdische Bevölkerung. Schließlich wird der Kaufmann Isaac beauftragt, den wertvollsten Besitz der Gemeinde zurück ins Gelobte Land zu bringen, das Buch von Ascalon. Zusammen mit seiner Tochter Chaya macht er sich auf den gefährlichen Weg. Dabei begegnen sie dem jungen Dieb Con, der um eine große Verschwörung gegen den englischen Thron weiß, und einem armenischen Gelehrten, der ganz eigene Ziele mit dem mysteriösen Buch verfolgt. In Jerusalem soll sich ihrer aller Schicksal erfüllen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Peinkofer, Michael
Jahr: 2011
Verlag: Bastei Lübbe
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 9783838710150
Beschreibung: 714 S. Ill.
Schlagwörter: Kreuzritter, Konspiration, Komplott
Schlagwortketten: Kreuzfahrer / Heilige Schrift / Verschwörung / Belletristische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe