Cover von Verfemte Fracht wird in neuem Tab geöffnet

Verfemte Fracht

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser DeHartog, Jan
Verfasserangabe: Jan de Hartog
Medienkennzeichen: KO-EL Magazin (Romane)
Jahr: 1990
Verlag: Zürich, Diana-Verl.
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Magazin UG Standorte: DEHA Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Kapitän eines jüdischen Flüchtlingsschiffes, das in Süd- und Nordamerika keine Aufnahme findet, entschließt sich zu einer Verzweiflungstat. Roman nach dem 1938 enstandenen Schauspiel "Schiff ohne Hafen".

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser DeHartog, Jan
Verfasserangabe: Jan de Hartog
Medienkennzeichen: KO-EL Magazin (Romane)
Jahr: 1990
Verlag: Zürich, Diana-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-905414-91-0
Beschreibung: 383 S.
Schlagwörter: Deutschland / Verordnung über die bauliche Nutzung der Grundstücke, Baunutzungsverordnung / Deutschland, Jude, Literarische Darstellung, United States of America, Vereinigte Staaten von Amerika, Nordamerika <USA>, Amerika <USA>
Schlagwortketten: Deutschland / Kapitän / Fluchthilfe / Juden / Geschichte 1939 / Belletristische Darstellung; 20. Jahrhundert / Belletristische Darstellung; Autor/in aus / USA
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Star of peace <dt.>
Fußnote: Aus d. Engl. übers. Dieser Roman basiert z.T. auf d. Theaterstück: "Schiff ohne Hafen" von Jan de Hartog, das 1938 entstand.
Mediengruppe: Erzählende Lit.