Cover von Der Stein auf meinem Herzen wird in neuem Tab geöffnet

Der Stein auf meinem Herzen

vom Überleben des Holocaust und dem Weiterleben in Deutschland
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Birnbaum, Shlomo ; Seligmann, Rafael
Verfasserangabe: Shlomo Birnbaum, Rafael Seligmann
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2016
Verlag: Freiburg, Herder
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: BB BIR Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Shlomo Birnbaum, geboren 1927, aufgewachsen in Tschenstochau (Polen), überlebte mit seinem Vater die Schoa, seine Mutter und die Geschwister wurden umgebracht. Nach Kriegsende ließ er sich in München nieder, wo er eine Familie gründete. - Zeitzeuge.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Birnbaum, Shlomo ; Seligmann, Rafael
Verfasserangabe: Shlomo Birnbaum, Rafael Seligmann
Medienkennzeichen: S-B Biographien
Jahr: 2016
Verlag: Freiburg, Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BB
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-451-37586-6
2. ISBN: 3-451-37586-9
Beschreibung: 176 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß
Schlagwörter: Endlösung, Holocaust, Holokaust, Juden / Vernichtung, Judenfrage / Endlösung, Schoah, Shoah, Deutschland / Judenvernichtung, Drittes Reich / Judenvernichtung, ô'a, Eindrücke <Formschlagwort>, Augenzeugenbericht <Formschlagwort>, Erlebnisgeschichte, Reportage <Formschlagwort>, Erfahrungsbericht
Schlagwortketten: Judenvernichtung / Überlebender / Erlebnisbericht
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur