Cover von Das Mädchen im Strom wird in neuem Tab geöffnet

Das Mädchen im Strom

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bode, Sabine
Verfasserangabe: Sabine Bode
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2017
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: BODE Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Tragische Lebensgeschichte der Mainzer Jüdin Gudrun Samuel, die ins Judengetto von Shanghai flüchtet, als die Nationalsozialisten an die Macht kommen. - Anspruchsvoller Roman.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bode, Sabine
Verfasserangabe: Sabine Bode
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2017
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-608-96200-0
2. ISBN: 3-608-96200-X
Beschreibung: 349 Seiten
Schlagwörter: Deutsches Reich, Literarische Darstellung, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Deutsche Länder, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, BRD <1990->, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Deutschland / Faschismus, Faschismus / Deutschland, Deutschland / Nationalsozialismus, NS, Juden / Frau, Frau / Juden, Jüdische Frau, Entweichen <Flucht>, Entfliehen, Shanghai
Schlagwortketten: Autor/in aus / Deutschland; Nationalsozialismus / Jüdin / Flucht / Schanghai / Nachkriegszeit / Rückkehr / Belletristische Darstellung; 20. Jahrhundert / Belletristische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Erzählende Lit.