Cover von Liquidation wird in neuem Tab geöffnet

Liquidation

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kertész, Imre
Verfasserangabe: Imre Kertész. Aus dem Ungar. von Laszlo Kornitzer und Ingrid Krüger
Medienkennzeichen: KO-EL Magazin (Romane)
Jahr: 2003
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Magazin UG Standorte: KERT Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Für den Verleger Keserü wird das Theaterstück eines Freundes, der sich 1990 das Leben nahm, 10 Jahre nach diesem Freitod zum Gegenstand obsessiver Erinnerungsarbeit. Es ist Spiegel von Orientierungslosigkeit und Identitätsverlust im ehemaligen Ostblock nach dem Zerfall des starren, aber doch Halt gebenden Systems.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kertész, Imre
Verfasserangabe: Imre Kertész. Aus dem Ungar. von Laszlo Kornitzer und Ingrid Krüger
Medienkennzeichen: KO-EL Magazin (Romane)
Jahr: 2003
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-518-41493-3
Beschreibung: 1. Aufl., 150 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Freund, Lektor <Verlag>, Selbstmord, Ungarn, Autor/in aus, 2002, Literatur, Nobelpreis, Geschichte, Zeitgeschichte, Freitod, Literarische Darstellung, Magyar Köztársaság, Magyarország, Selbsttötung, Suizid, Transleithanien, Ungarische Republik, Ungarische Volksrepublik, Ungarn <Königreich>, Die Länder der ungarischen Krone, Belletristik, Dichtung, Literarisches Kunstwerk, Schöne Literatur, Sprachkunst, Sprachliches Kunstwerk, Wortkunst
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Erzählende Lit.