Cover von Der Mann schläft wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der Mann schläft

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Berg, Sibylle
Jahr: 2009
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eine junge Frau wird langsam älter, doch ihr scheint es schnell. Die jungen Männer werden immer jünger, aber leider nicht intelligenter. Die Welt ist leer und kalt und die Liebe ein Marketinginstrument, umWaschmittel zu verkaufen. Und doch geschieht das Unerwartete. Die Frau lernt den Mann kennen, der sie glücklich macht. Was kann man sich besseres wünschen in dieser unfreundlichen Welt, in der fast alle mit guten Gründen unglücklich sind? Als der Mann ihr auf einer Insel plötzlich abhanden kommt, fragt sie sich, was ihr noch alles zugemutet werden soll. Sibylle Berg zeigt mit ihren so melancholischen wie bösartigen Bildern eine Welt, in der man höchstens überleben kann, wenn man nicht ganz alleine ist. Doch die Welt kennt kein Pardon für eine, die ihre Träume trotzdem nicht aufgeben will.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Berg, Sibylle
Jahr: 2009
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eAudio
ISBN: 978-3-8449-0012-5
Beschreibung: 444 Min.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Zwischenmenschliche Beziehung, Interpersonale Beziehung, Interpersonalität, Menschliche Beziehung, Persönliche Beziehung, Soziale Beziehung <Zwischenmenschliche Beziehung>, Zwischenmenschliche Begegnung, Zwischenmenschliche Beziehungen
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Riemann, Katja; Kreis, Gabriele
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe