Cover von Das Leben wartet nicht wird in neuem Tab geöffnet

Das Leben wartet nicht

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Balzano, Marco
Verfasserangabe: Marco Balzano ; aus dem Italienischen von Maja Pflug
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2017
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: BALZ Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ninetto erzählt seine Lebensgeschichte in einem stummen, an seine kleine Enkelin gerichteten Monolog. Mit gerade mal neun Jahren kam er ganz alleine von Sizilien nach Mailand, wo er in den frühen 1960ern sein Leben als Arbeitsemmigrant meistern musste. - Anspruchsvoller Roman.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Balzano, Marco
Verfasserangabe: Marco Balzano ; aus dem Italienischen von Maja Pflug
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2017
Verlag: Zürich, Diogenes
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-257-06983-9
2. ISBN: 3-257-06983-9
Beschreibung: 299 Seiten
Schlagwörter: Autor/in aus, Italien, Arbeitnehmer / Auswanderung, Belletristische Darstellung, Geschichte 1960-1965, Gesellschaft, Kindheit/Jugend, Mailand, Italia, Italien <Königreich>, Repubblica Italiana, Arbeitsemigration, Arbeitskräfteemigration, Literarische Darstellung, Mediolanum, Milano
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pflug, Maja [Übers.]
Originaltitel: L' ultimo arrivato
Mediengruppe: Erzählende Lit.